Integriertes Managementsystem

Durch das  Einbinden weiterer Managementsysteme, vor allem von Umweltmanagementsystemen, z.B. DIN EN ISO 14001, EMAS (Environmental Management- and Audit-Scheme), Arbeitsschutz- und Gesundheitsschutz-Managementsystemen, z.B. OHRIS (Occupational Health- and Risk-Management) können Synergieeffekte genutzt werden, da die Basis beinahe aller Normen die 9000er-Familie darstellt. Durch eine ähnliche Struktur der integrativen Normen wird dieser Effekt noch verstärkt.

Zurück zur Leistungsübersicht

Zürück zur Homepage